Warum innovationhub?

Warum innovationhub?

Disruptive Faktoren erschüttern bestehende Geschäftsmodelle
– oft finden Unternehmen keine Antworten

Technologischer
Wandel

  • Neue Technologien ermöglichen Fortschritt mit bisher unvorstellbarer Geschwindigkeit.

  • Nahezu alle Märkte werden durch die transformative Wirkung von Big Data, Industrie 4.0 und Digitalisierung erschüttert werden.

Neue ökonomische Herausforderungen

  • Wann und wie Kunden Produkte und Dienstleistungen kaufen verändert sich mit stetig zunehmender Geschwindigkeit.

  • Globalisierung und Hyperkonnektivität verknüpfen Ökonomien weltweit.

Gesellschaftliche Veränderungen

  • Die Art und Weise, wie Menschen Technologie nutzen verändert sich rapide.

  • Individuen und Gesellschaften arbeiten und funktionieren durch den technologischen Fortschritt grundlegend anders.

Eingeschränkte Innovations- fähigkeit von KMU

  • Zahlreiche KMU haben vor dem Hintergrund neuer Herausforderungen durch Big Data, Industrie 4.0 und Digitalisierung aktuell keine belastbare Innovationsstrategie.

 

  • Damit sind mittelfristig ein Rückgang der Wettbewerbsfähigkeit, geringere Profitabilität, sinkende Überlebensfähigkeit und negative Beschäftigungs-effekte verbunden.

innovationhub als Lösung

  • innovationhub ist ein erfolgreiches und effizientes Konzept, um KMU insbesondere effektive Geschäftsmodellentwicklung außerhalb des Bestandsgeschäfts zu ermöglichen.

 

  • Fakultätsübergreifende Teams von Studierenden der htw saar konzipieren und entwickeln zusammen mit Ihrem Unternehmen neue Produkte, Dienstleistungen oder Anwendungen bei geringer interner Kapazitätenbindung.