Rückblick 2015-2017

Startups und neue Geschäftsmodelle: Rückblick 2015-2017

Rückblick 2017

Marc Dowd

Founder & CEO of PathFinder4 and Manage Disruption Ltd.

Digital Change Must Be Driven By a Disruptive Ecosystem

Marc Dowd ist ein Spezialist im Bereich disruptiver Innovationen. Er betreibt Forschungen in wie weit die technologischen Trends der heutigen Zeit die Welt immer mehr verändern.

Marc hat über ein Jahrzehnt lang Erfahrungen als Berater von Führungskräften der weltweit größten Firmen gesammelt.

Durch seine Beratung „Manage Disruption“ und seiner Methodik der „Vectors of Disruption“ gelang es Marc, Unternehmen aller Größen voran zu treiben.

Jonas Sowa

Head of Digital Business Development bei Commerzbank AG

Digital Transformation in Banking – #MindTheGap

Jonas Sowa verantwortet als Head of Digital Business Development die Weiterentwicklung der digitalen Geschäftsstrategie im Corporate- und Investmentbanking. Seine Abteilung beschäftigt sich als agiler Think-Tank insbesondere mit den Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Bedürfnisse von Firmenkunden und dem entsprechendem Aufbau eines digitales Ökosystems. Im Fokus stehen Projekte und Use-Cases zum Thema digitale Innovation (z.B. Blockchain, APIs …) sowie das Vorantreiben des kulturellen (digitalen) Wandels bei Kunden und Mitarbeitern. Letzteres verantwortet er in Doppelfunktion als Digital Culture Evangelist in der Konzernstrategie auch für den gesamten Konzern.

Andreas Spannbauer

Senior Manager Strategy Mobility Services bei Daimler Financial Services AG

Mobility at your fingertips

Andreas Spannbauer ist Senior Manager Strategy Mobility Services bei der Daimler Financial Services AG und beschäftigt sich in dieser Funktion unter anderem mit Trends und Entwicklungen rund um die persönliche Mobilität. Zuvor war er unter anderem als Manager Global Corporate Communications der Daimler Financial Services AG, als Manager Executive Communications der Daimler AG sowie als Economist der Unternehmensberatung Roland Berger tätig. Zum Angebot der Daimler Financial Services AG zählen neben automobilen Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungslösungen auch die Mobilitätsmarken car2go, moovel und mytaxi.

Jasmin Hüther

Digital Scout & Consultant Automotive & Mobility

Was Corporates von Startups lernen können – im Kontext Mobilität der Zukunft

Nach ihrem Bachelor-Studium der Logistik am DFHI, studierte Jasmin Hüther im Master „Management for International Business Development“ an der Rouen Business School. Ihre Thesis schrieb sie zum Thema Connected Car und war dann einige Jahre als SAP-Beraterin in diversen Industrien (Automotive, Luftfahrt, Medizintechnik) für eine mittelständige Unternehmensberatung tätig. Seit ca. 2 Jahren berät sie für Capgemini einen Stuttgarter Automobilhersteller im Bereich Connected Car und baut aktuell als Teil eines ca. 10-köpfigen Teams einen internen Innovationsbereich am Standort Stuttgart auf, in dem sie vorrangig das Thema Community Management verantwortet.

Alexander Gmyrek

Enterprise Architekt Digital Transformation

Was Corporates von Startups lernen können – im Kontext Mobilität der Zukunft

Nach seinem Studium der Medieninformatik stieg Alexander Gmyrek 2004 bei Capgemini in der Division Automotive ein – anfangs mit technischem Fokus als Software Ingenieur, später als fachlicher Berater und übergreifender Architekt. In den letzten Jahren ist er für einen Stuttgarter Automobilhersteller als Chefarchitekt für alle Themen von Capgemini im Bereich vernetztes Fahrzeug und Customer Experience tätig und gestaltet hierbei gemeinsam mit dem Kunden und verschiedenen Partnern neue Geschäftsmodelle für digitale Dienste.
Zusätzlich hält er als Gastdozent Vorträge und Vorlesungen zu Architekturthemen und neuen Entwicklungen innerhalb der Automobilbranche. Zusätzlich hält er als Gastdozent Vorträge und Vorlesungen zu Architekturthemen und neuen Entwicklungen innerhalb der Automobilbranche.

Martin Schmidt-Schön

Country Head Digital & Head of Online-Unit eCosmos bei CosmosDirekt

Smart Insurance – Next level der digitalen Transformation

Mit dem Beginn des Jahres 2012 ist Martin Schmidt-Schön (geboren 1974) Leiter und Gründer der Online-Einheit “eCosmos” der CosmosDirekt.

Seit Juli 2016 ist Martin zusätzlich für die digitale Transformation der Generali Group in Deutschland als „Country Functional Head Digital“ verantwortlich.

Seit Ende 2008 bis zum Beginn von 2012 war Martin Schmidt-Schön der Leiter der Abteilung für die strategische Entwicklung der CosmosDirekt und trug somit die Verantwortung von der strategischen Planung bis hin zum Management von diversen Projekt Portfolios. 

Wolfgang Decker

Geschäftsführer bei Accenture Digital

The  Industrial Internet of Things, where ROI replaces delight

Wolfgang Decker verantwortet als Managing Director die Themenbereiche Mobility und Internet of Things für Accenture Digital im deutschsprachigen Raum. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Branchen- und Beratungserfahrung im Umfeld von komplexen Datenarchitekturen, Data Warehousing und Mobile Security. Zuvor zeichnete er in der Industrie für ein Geschäftsfeld mit mobilen Sicherheitslösungen verantwortlich. Seine Kunden waren dabei typischerweise Mobilfunknetzbetreiber sowie Unternehmen der Fertigungs-, Elektronik- und High-Tech-Industrie. In Wolfgangs aktueller Führungsrolle bei Accenture profitieren Unternehmen von seiner Leidenschaft für Daten, seiner fundierten Branchenerfahrung bei einem führenden Anbieter für mobile Sicherheitskomponenten, -produkte und -lösungen sowie seiner umfangreichen Expertise mit Blick auf komplexe Veränderungs- und Innovationsvorhaben. Darüber hinaus ist Wolfgang ein gefragter Speaker und Experte in den Bereichen IoT und Mobile Security.

Martin Blaschek

Geschäftsführer bei b.telligent GmbH & Co. KG

Business Intelligence als Innovation Hub

Martin Blaschek ist seit Juli 2015 Geschäftsführer bei der b.telligent GmbH&Co.KG, einer Unternehmensberatung die auf Business Intelligence spezialisiert ist. Er verantwortet dort das Competence Center Business Strategy sowie die internen Bereiche Recruiting, Personal, Marketing und Vertrieb.
Nach dem Studium der Physik und Betriebswirtschaftlehre an der Universität Göttingen war Martin Blaschek in verschiedenen Managementfunktionen im Commerzbankkonzern und in der TeamBank tätig. 2013 trat er als Management Consultant in die b.telligent Gruppe ein und berät dort insbesondere Versicherungskonzerne zu Fragen der digitalen Strategie und des Vertriebs.

Dr. Wolfgang Faisst

Founder & Head of SAP Exchange Media

SAP Exchange Media – Startup innerhalb SAP

Dr. Wolfgang Faisst initiierte und leitet seit Anfang 2015 „SAP Exchange Media“, das Geschäftsnetzwerk für digitale Werbung (www.sapexchange.media). Zuvor hatte er zahlreiche strategische Innovationsaufgaben innerhalb SAP inne. Dazu gehörte davor das Produkt Management für die “SAP Business Suite powered by SAP HANA” also die strategische Weiterentwicklung der wichtigsten SAP-Lösung in Richtung Big Data, Real-time Computing sowie Cloud. Dr. Faisst hat den SAP Store, also den AppStore und digitalen Kanal der SAP initiiert und als Plattform für die Online-Vermarktung von SAP- und Partner-Lösungen etabliert. In seiner Verantwortung wurde das Angebot und Zusammenarbeitsmodell für Entwicklungspartner der SAP neu definiert. Als Leiter für das „On-Demand Service Solution Management“ und Co-Lead für SAP’s Cloud-Programm hat er die Grundpfeiler für SAP’s Cloud-Angebote gelegt.

Natascha Pavlovic

Head of Corporate Strategy bei Telefonica Deutschland

Digitale Transformation

Natascha Pavlovic ist seit 2010 in verschiedenen Strategie- und Marketingpositionen sowie Digitalisierungsprojekten bei Telefónica Germany tätig.

Sie hat 2014 an der Friedrich Alexander Universität in Nürnberg promoviert.

Von 2006 bis 2010 war sie Managing Consultant bei Horváth & Partners Management Consultants.

Davor hat sie von 2001 bis 2005 an der Friedrich Alexander Universität BWL studiert (Dipl. Kffr. / MBA).

Rückblick 2016

Uli Huener

Head of Innovation Management bei EnBW 

Innovation@EnBW

Dr. Detlef Klomfass

Geschäftsführer bei CrossKnowledge Germany GmbH 

Nachhaltige Verbesserung von Performance mit Hilfe digitaler „Learning Eco-Systeme

Arne Köngeter / Christoph Huwig

Bereichsleiter / Abteilungsleiter bei Robert Bosch GmbH

Bosch Homburg und Startups im Saarland: Gegenseitigvoneinander profitieren

Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer

Geschäftsführer Scheer Holding GmbH

Neue digitale Geschäftsmodelle und ihre Umsetzung durchStartup-Unternehmen

Dr. Sven Deglow

Mitglied des Vorstands bei comdirect Bank AG

Bank vs. Fintech – Co-opetition als Strategie-Ansatz?

Georg Maringer

Geschäftsführer FITT gGmbH

Franchising als Gründungsalternative?

Doris Woll

Vorstandsvorsitzende Saarländische Investitionsbank AG

Herausforderungen der Zukunft aus Sicht der Förderbank

Stephan Kruft

Managing Partner bei InCoH – International Consulting House GmbH

Fintechs – Kostenminimierung durch Kooperationsstrategienim digitalen Zeitalter

Felix Anthonj

Geschäftsführer bei Flexperto GmbH

Digitaler Darwinismus – Chancen der Digitalisierung für Startups und KMUs am Best Practice Flexperto

Willem Poterman

Unternehmensberater bei Alteration B.V.

Big Bang Disruption

Rückblick 2015

Olaf Novak

Unternehmensberater, Coach, Business Angel

Trends, Geschäftsideen und Projekte – kreativ und systematisch Zukunftsoptionen entwickeln

Dr. Philipp Klenner

Director Program Management bei BSH

Disruptive business models – Chance für Startups und/oderGefahr  für etablierte Unternehmen?

Dr. Hans Bötzow / Dustin Dotzler

Partner / Consultant bei neueBeratung GmbH

Geschäftsmodellinnovationen und Großunternehmen: Passt das zusammen,
wie funktioniert das?

Axel Koch

Geschäftsführer Wut/KWT der Universität des Saarlandes

Vom Studenten zum Unternehmer – geht das?

Dirk Middelhoff

Managing Director bei IT Inkubator GmbH

Warum etwas wie Facebook nicht aus Deutschland kommen darf!

Jörg Schnabel / Norman Weisser

Vorstand / Senior Manager bei Eurogroup Consulting AG

Banking x.x – Fintechs und die Bedeutung neuer Geschäftsmodelle im Zuge der Digitalisierung

Fabian Zink

Gründer und Direktor des Steinbeis Institute of Digital Innovations

Von der Stammtischidee zum Welterfolg – eine Reise durch den Dschungel von Business Angels, Venture Capital und Förderungen

Dr. Bernd Mühlenweg

Vorstand und Chief Business Officer der Nanobiotix S.A.

Biotech – das etwas andere Geschäftsmodell: Risikokapital, IPOs und Partnering

Impressionen

In Kooperation mit

Mit freundlicher Unterstützung von